BGVP Leistungsabzeichen Bronze

Nebenbei habe ich mitbekommen, dass bei uns im Verein (bei dem ich mit der Hündin meiner Schwester und auch Ty Agility mache) eine BGVP Prüfung statt findet. Da habe ich mir am Mittwoch spontan überlegt, dass ich am Samstag ja mit Ty das Leistungsabzeichen Bronze machen könnte, weil er eigentlich alles können müsste 🙂 Also habe ich mir bei meiner Mama ein paar Hütchen geholt und zweimal bei uns im Feld geübt. Am Freitag gab es dann noch eine Generalprobe und am Samstag war es ja schon so weit 😀

Insgesamt besteht das Leistungsabzeichen aus 3 Übungen:

Aufgabe 2

Aufgabe 2

Aufgabe 1

Aufgabe 1

Aufgabe 3

Aufgabe 3

Die erste Übung wird erst komplett mit Leine gemacht und dann das ganze noch einmal ohne Leine. Hier war Ty am Anfang nicht ganz so konzentriert, hat sich nach der Hälfte des Weges aber an sein Anglotzgen erinnert 😉 Zwischendurch bin ich ihm bei einer Wendung auch leider einmal auf die Füße gedabbelt, aber er hat es sonst echt toll gemacht 🙂

Bei der 2. Übung sollten wir die Kommandos in der Reihenfolge Platz, Steh, Sitz machen. Unser Problem beim „Üben“ war meist, dass sich Ty lieber hingesetzt hat, anstatt zu stehen. Und das hat er hier natürlich auch wieder gemacht 😀 Beim zweiten Anlauf hats dann aber geklappt.

Übung 3 war überhaupt kein Problem. Ty ist vorgeschossen, hat sich sofort auf das Kommando Platz hingelegt und kam dann natürlich auf das Hier sofort angeprettert 🙂

Die Richter waren total begeistert von ihm. Hach, ich hab einfach nen tollen Hund 😉

Mal schauen, vielleicht machen wir dann im nächsten Jahr Silber 😉 (ganz spontan)