Internationale & Nationale Rassehundeausstellung Saarbrücken

Und wir waren schon wieder auf Ausstellung.

Nachdem sich Ty am Freitag eine Pfote aufgeschabt hatte und erst am Samstag angefangen hat zu humpeln, haben wir noch kurz überlegt, ob wir überhaupt auf die Ausstellung fahren. Da aber sowieso schon alles gebucht und bezahlt war, wollten wir es wenigstens probieren. Und meistens lohnt es sich ja alleine schon wegen der netten Gesellschaft 🙂

Am Sonntag auf der Internationalen lief es für uns nicht ganz so gut. Ty hat ganz schön gehumpelt und ich habe ihn auch irgendwie nicht so schön gestellt bekommen. Wahrscheinlich auch weil er die Pfote nicht zu 100% belastet hat. Also gab es ein sg. Er war wohl auch nicht so der Typ Toller, den die Richterin gern sehen wollte.

Heute lief es dann super. Ty hatte im Ring überhaupt nicht mehr gehumpelt und stand echt schön. Dementsprechend dann auch die Bewertung 🙂 Und er wurde sogar BOB *juchhu*

Die Bewertungen findet ihr hier.